Wunderschöne Provence – 2017

Wir hatten einen wunderschönen Urlaub in Südfrankreich bei meiner Schwester. Wie schon vor zwei Jahren sind wir knapp 9 Tage dort geblieben und hatten das Paradies auf Erden. Denn meine Schwester ist mittlerweile in ein Haus mit eigenem Pool gezogen. Das Wetter war für uns auch ideal, denn es gab keine große Hitzewelle und bei ca. 25 Grad konnten wir auch noch genug Ausflüge machen ohne zu zerfließen. Und was haben wir für schöne Touren unternommen. Ein Highlight war der Besuch einer Insel vor Marseille. Schon immer wollte ich die Gefängnisinsel aus der Geschichte „der Graf von Monte Christo“ besuchen. Leider war es zu windig um dort anzulegen, aber wir hatten beste Sicht auf die Insel und kletterten und wanderten auf der benachbarten Insel herum. Den Sohn packten wir beim Papa in die Kraxe und die Tochter ist immer weit vor uns gelaufen und hatte wahnsinnig gute Laune. Wir haben so viele spannende Sachen entdeckt und sind teilweise sehr steinige Hänge hochgeklettert. Schließlich erreichten wir eine Bucht und sind dort eine kleine Runde geschwommen. Hach was war das schön! Ein richtiges Abenteuer.

Beeindruckend war auch der Ausflug mit meiner Schwester und ihrer Familie zu den Gorges du Verdon. Das ist ein See in einem Bergtal und rundherum Berge und atemberaubende Natur. Wir mieteten uns ein Elektroboot und sind 4 Stunden durch den See, der immer enger wurde gefahren. Das erdet unheimlich.

IMG_4918Außerdem waren wir natürlich auch am Meer, in einem Bergdorf und haben ganz viel Zeit im Pool verbracht. Denn meine Große wollte unbedingt schwimmen lernen. Wir nutzen die Schwimmscheiben und starteten mit 2 Scheiben in den Urlaub. Zwei Tage vor Abreise reduzierten wir auf je eine Scheibe pro Arm und sie übte wirklich hartnäckig von einer Poolseite zur anderen zu schwimmen. Ehrgeizig ist sie ja! Und tatsächlich am letzten Tag probierten wir es ganz ohne und sie schafft es ohne Hilfe die andere Poolseite zu erreichen. Das sind für sie vielleicht so 8 oder 10 kleine Schwimmbewegungen, aber es klappt. Ihre Augen platzten vor Stolz – zu recht. Und auch ich bin richtig stolz auf mein großes  Mädchen! Nun müssen wir wohl ganz oft ins Schwimmbad um da weiter am Ball zu bleiben.

IMG_20170905_110942048_BURST000_COVER_TOPUrlaub bei der Familie zu machen war herrlich. Meine Schwester und ich verstehen uns sehr gut und ich wurde JEDEN Abend mit leckeren vegetarischen Gerichten bekocht. Der Wahnsinn! Jeden Abend spielten wir Erwachsene ein Gesellschaftsspiel, was ich einfach total liebe und mich freue, wenn das jemand mit mir macht. Die Kinder waren sehr glücklich ihren Cousin um sich zu haben und es war schön sie so lange am Stück spielen zu sehen. Mittlerweile spielen sie richtige Rollenspiele und verstehen sich die meiste Zeit sehr gut.

Ein unvergessener Urlaub in der wunderschönen Provence. Nur die Rückfahrt war mit 18 Stunden etwas lang. Wir planten zunächst in Freiburg zu übernachten. Aber da hatten wir so schlechtes Wetter, dass wir dann doch noch weitergefahren sind. Ich freue mich jetzt schon auf den nächsten Besuch.

IMG_20170905_170521489IMG-20170905-WA00071

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s