Ach ja

Gefühlt habe ich schon 100 von diesen Beiträgen hier geschrieben. Also nichts neues: ich bin müde. Unfassbar müde. Hier bricht glaub ich wirklich gerade der erste Zahn durch und mein armes Baby weint, schreit, windet sich und findet nur phasenweise in den Schlaf. Dazu das kack Wetter da draußen. Ich bin ja echt ein Optimist und so, aber das ist echt zum kotzen. war schon lange nicht mehr im Garten oder auf dem Spielplatz. Immer nur kurz, wenn wir eine trockene Phase abpassen, dann müssen wir uns beeilen auf dem Rückweg nicht nass zu werden. Wir laufen gerade hauptsächlich in Regenjacke und Gummistiefel herum. Ach das macht mich alles gerade seeeehr müde. Und unzufrieden. Aber naja. Heute Nachmittag soll die Sonne mal rauskommen und ich fahre mit meiner Schwester in die Stadt. Vielleicht heitert mich ja ein Eis auf.

In meinen freien Momenten probiere ich gerade meinen neuen Plotter aus. Ein tolles Spielzeug. Außerdem hat mein Mann mir gezeigt, wie man mit einem Grafikprogramm besser umgeht und ich bastel ein wenig an einem Logo für meine Mama und habe mir für den Blog auch in neues erstellt. Das schaukelnde Mädchen ist die Rumpelina und habe ich am Sonntag fotografiert. Das ist cool und macht echt Spaß.

Nun ja, gehabt Euch wohl.

Advertisements

3 Gedanken zu “Ach ja

  1. Tolles neues Layout! Gefällt mir sehr gut – zumindest vom Smartphone!
    Das Wetter soll zumindest hier nächste Woche besser werden, ich bekomme auch schon langsam Schwimmhäute zwischen den Zehen :/

  2. Das Logo ist super süß und passt sehr gut zum Layout!

    Ich schicke Dir ein bisschen Sonne – denn auch wenn ich ein Sommerkind bin, aktuell bin ich froh das es noch nicht so heiß ist;)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s