Kindermund #03

Ich wische die Wohnung und das Töchterlein hilft eifrig mit. Heute kommen ihre heißgeliebten Nachbarsmädchen aus dem Urlaub zurück. Schließlich meint sie: „Mama, wir putzen weil die Mädchen sauber haben wollen!„.

Vor ca. 2 Wochen hatte ich beim Essen einen Deal mit der Tochter ausgehandelt. Wenn sie noch zwei Stückchen isst, darf sie ein Eis zum Nachtisch haben. Hat gut geklappt. Hatte an dem Tag eh vor Eis zu essen, da es sehr warm war. Nun ja. Zwei Wochen später hat sie eher wenig gegessen, aber es war okay. Dann war ich schon fast beim abräumen, nahm sie ihre Gabel und piekste noch 2 weitere Stückchen direkt aus der Pfanne auf und steckte sie sich schnell in den Mund. Anschließend grinste sie mich an und sagt „ich hab zwei Stückchen gegessen. Darf ich ein Eis haben?!„. Haha. Wie soll man denn da ernst bleiben? ;D

Rumpelina hält sich ein Spielzeughandy ans Ohr und ruft „Hallo Tante S., kommst du zu Besuch? Ich wohne in W.“ – süße Maus!!

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s