Best Grandparents

Seit Tagen oder fast Wochen singt Rumpelina zu hause immer „Tuff Tuff Tuff die Eisenbahn ich will zu Oma und Opa fahren“. Sie schnappt sich auch immer eine große Tasche und packt schon Sachen ein. Dann steigt die gerne in einen leeren Wäschekorb und ruft „Tschüß. Oma Opa Dingda fahrn“. Sie ist echt groß geworden. Wow. Oma und Opa sind gerade jede Woche 1-2 mal bei uns zu Besuch. Aber sie wollte so gerne mal wieder hin. So entschied ich gestern ganz spontan sie etwas früher vom Kindergarten abzuholen und mit ihr dort hin zu fahren. Schnell gepackt und los ging es. Im Auto war sie schnell eingeschlafen und wir kamen pünktlich zum mittag essen an. Dann durfte ich mich erstmal hinlegen, meine Erkältung ist zwar auf dem weg der Besserung aber noch nicht gut. Danach kam auch endlich die sonne wieder und ganz langsam kehrte meine Energie zurück. Wie toll. Endlich wieder draußen sitzen, Kind beim spielen beobachten und lecker bekocht werden. Der Knaller war aber, dass Oma Rumpelina gestern einfach in das reisebett gelegt hat und sie ohne murren bis heute morgen durchgeschlafen hat. Fühle mich nach so einer Nacht wie neu geboren. Hihi. Also eine goldrichtige Entscheidung hier her zu fahren. Der Papa nutze gestern den abend für einen Besuch auf einem Weinfest und schläft heute bestimmt lange aus. Die letzten Wochen waren für uns alle sehr anstrengend und kräfte zehrend. Danke an die besten Großeltern 💕.
und ich lese jetzt in aller ruhe mein Buch, während die große unten mit Opa frühstückt. Jippieh.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s