Erfüllter Tag

Was für ein schöner voller Tag liegt hinter uns. Bin nun zwar richtig groggy, aber es hat sich gelohnt.
Erst ein kleines Familien Frühstück, dann die erste Brotdose für das frisch gebackene Kindergartenkind herrichten und los ging es. Stolz trug mein Tochterherz ihren neuen Rucksack zum Kindergarten. Dort blieb sie ganze 2 Minuten an meiner Seite und schon ging es hinein in den Gruppenraum. Sie spielte in der Küche, mit den Puppen,  den Autos, malte und war insgesamt sehr neugierig und aufgeregt. Ich las mehreren Kindern Bücher vor und jonglierte ein wenig was beinahe alle Kinder anlockte außer meines. Sie war viel zu beschäftigt mit entdecken. Im Morgenkreis war sie noch sehr schüchtern, aber sonst keine Spur. Die Brotzeit war auch spannend. Nach kurzer Zeit fing sie an Quatsch zu machen und verschüttete in der Folge ihr Getränk. Aber sie ließ sich dann gut von der Erzieherin helfen. Dann war unser erster Tag auch schon zu Ende. 2 Stunden sollten für den ersten Eindruck reichen. Nur mit viel überreden konnte ich sie nach draußen locken. Wir freuen uns auf morgen!
Anschließend ging es neue Schuhe kaufen. Endlich die dicken Winterstiefel wegpacken. Gummistiefel für den Kindergarten wurden auch mitgenommen und Mama bekam ebenfalls neue Frühlingsschuhe. Schnell und lecker was gegessen und heim gedüst. Das schlafende Kind ins Bett getragen,  einen Kaffee getrunken und etwas im Netz gesurft. Schon stand ein waches Kind neben mir. Ein bisschen kuscheln, malen und spielen dann zu Fuß in die Krabbelgruppe marschiert. Die neuen Schuhe passen gut. Dort in netter Runde gequatscht und die Kinder spielen lassen. Weil es so nett war blieben wir bis halb sieben. Auf dem Heimweg spielten wir verstecken. Mama rannte 5 Meter vor zum nächsten Auto. Die kleine zählte laut „6, 9, 6, 9, koooommmeee!!“ Rannte los und kicherte los als sie mich entdeckte. War tierisch lustig und so kamen wir deutlich schneller vorwärts als wenn ich bei jedem 5. Schritt genervt weeeeiter gerufen hätte. Muss ich mir merken.
Zu Hause schnell Abendbrot,  Bettfein machen, Sandmand und Tiefschlaf.
Ein perfekter Tag 🙂

Advertisements

Ein Gedanke zu “Erfüllter Tag

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s