Kinderturnen

Wir waren nun dreimal beim Kinderturnen. Das ist richtig toll und wir genießen es beide. Die meisten Kinder kennen wir schon aus der Krabbelgruppe und so ist die Gruppe schnell vertraut geworden. Heute mittag fragte ich die Kleine, ob sie denn Lust auf Kinderturnen mit Anna und Paul hätte. Und da nickte sie ganz arg und sagte Bitte bitte. Sie kann immer noch nicht Ja und Nein sagen. Aber nicken klappt manchmal, wenn es sehr wichtig ist ;).

Also zogen wir wieder los. Es werden immer drei verschiedene Stationen aufgebaut und die Kids dürfen frei entscheiden ob und was sie machen wollen. Am liebsten turnt sie aber auf der großen weichen Matte herum. Nur einmal wird immer ganz doll geweint, nämlich dann, wenn der Turnbär wieder in den Koffer muss. Den hat sie nämlich ganz feste in ihr großes Herz geschlossen und würde ihn am liebsten mit nach Hause nehmen.

Bin gespannt, wann sie hüpfen lernt. Das übt sie gerade sehr verbissen 🙂

Advertisements

Ein Gedanke zu “Kinderturnen

  1. Ach, das klingt ja klasse. Wie schön, dass sie Spaß daran hat. ♥
    Wir haben damals sowas leider nicht gemacht/nicht machen können und das bedauere ich bis heute… So schade…

    Liebe Grüße,
    die Alltagsheldin

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s