Zahnen

Einer der running Gags oder DIE Erklärung für irgendein Verhalten (sabbern, kauen, nölen, nerven, schlecht schlafen, …) ist seit einem halben Jahr: sie bekommt bestimmt ihr erstes Zähnchen. Tatsächlich hat sie aber noch kein einziges und sie ist heute etwas über 1 Jahr und eine Woche alt.

Tja nun: jetzt bekommt sie es. Da bin ich mir nun aber wirklich sehr sicher. (kann mich aber natürlich noch täuschen). Sie wurde vor einer Woche krank. Husten, Schnupfen, Fieber. Jeden Abend hohes Fieber bis in die Nacht hinein. Je nach Gemütszustand gab ich ihr ein Zäpfchen oder ließ sie einfach schlafen. Sie leidet wie ein Hund. Sie hängt ausschließlich auf meinem Arm herum. Sie verweigert jede Art von fester Nahrung. Sie dreht sofort den Kopf weg. Sie möchte wieder stillen. Also stillen wir, voll. Sie mag nicht abgelegt werden. Also tragen wir und kuscheln wir. Der Husten wird besser, der Schnupfen läuft. Aber es gibt Momente, da jammert sie weiterhin ganz herzzerreissend. Oder sie wimmert. Oder sie schreit. Wenn es so weit ist, gab ich ihr auch schon ein Zäpfchen. Nach 10 Minuten ging es ihr schlagartig wieder gut und sie lief lachend durch das Wohnzimmer. Armes kleines Mäuschen. Also warten wir nun auf den ersten Zahn. Schauen lässt sie mich ja gar nicht. Wenn sie doch mal eine Möhre probiert, dann spuckt sie sie wieder aus, sobald sie die Kauleiste berührt. Da kann ich richtig mitfühlen. Eigentlich will sie essen, aber es tut so weh. Heute habe ich an den oberen Schneidezähnen links und rechts viele weiße Stellen sehen können. Das ist nun hoffentlich bald der Durchbruch.

 

Advertisements

4 Gedanken zu “Zahnen

  1. Hier gab es die ersten Zähne schon mit sechs Monaten mit nur bisschen Geschrei in der Nacht. Seitdem nichts mehr (sie ist jetzt 9 Monate alt) aber sabbert so viel, wie noch nie o.o

    Oben auch alles weiß – bin gespannt und wünsche euch, dass die nächsten Zähne nicht so ein Theater machen 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s