Wie die Mama…

…so die Tochter.

Ich freue mich seit ich denken kann immer auf eine ganz bestimmte Art und Weise. Ich verschränke alle Finger miteinander, drücke fest zu und grinse total dämlich, manchmal schaut auch die Zungenspitze raus ;-). Weil das in der Öffentlichkeit allzu doof aussieht und es mir dann doch ein wenig peinlich ist, mach ich das dann immer heimlich oder freue mich auf andere Art. Zu Hause gibt es dazu ja keinen Grund. Da kann ich mich schließlich benehmen wie ich will. Hihi. Tjanü und vorgestern beobachteten der Mann und ich, dass die Kleine auf dem Sofa sitzt und mich in Perfektion nachahmt. Sie freute sich mit verschränkten Fingern, drückte fest zu und ließ vor lauter Anstrengung die Zungenspitze rausschauen. Ich musste dermaßen Lachen. Unglaublich. Mein Töchterlein, eindeutig ღღღ.

Und sie tut es seit dem immer wieder.

Advertisements

2 Gedanken zu “Wie die Mama…

  1. Abgesehen davon das ich Eure Art sich zu freuen arg niedlich finde, ist es noch viel schöner und superniedlich das Deine Tochter sich nun genauso freut 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s