Kleine Fressraupe

Huch wie die Zeit vergeht. Mein kleiner Sonnenschein ist heute schon 11 Tage alt. Bevor ich gänzlich in der Babykuschelwelt abtauche, wollte ich doch mal in einem kurzen Beitrag meine Gefühlswelt festhalten.

Uns Dreien geht es sehr gut. Ich könnte mir kein ausgeglicheneres und süßeres Baby vorstellen. Rumpelina ist nur am schlafen, schlafen und schlafen. Da scheint sie ganz nach mir zu kommen. Nach 2-3 Stunden wacht sie so unheimlich süß auf. Sie streckt sich wie der Papa in alle Richtungen, gähnt herzzerreißend süß und öffnet mehrfach ganz vorsichtig ihre Äuglein bevor sie irgendwann ganz aufwacht. Dann hat sie immer großen Hunger und saugt gierig an der Brust. Ich hätte mir nie vorstellen können, mit welcher Kraft sie ihren Mund dabei bewegt. Dabei gibt sie so süße glucksende und seufzende Babygeräusche von sich – als ob sie dabei singt. Nach dem trinken schläft sie meist wieder total erschöpft auf meiner Brust ein – das war aber auch anstrengend!

Es gibt ganz wenige Momente wo sie schreit und sich über irgendetwas beklagt. Meist wenn die Mama mit der Milch nicht schnell genug vor Ort ist. Oder beim Wickeln. Die Mama muss definitiv noch lernen wie diese ganzen Bodys und Strampler am schnellsten auf und zu gehen.

Die Nächte sind dank Beistellbettchen vollkommen okay. Die Kleine gluckst ein bisschen – davon werde ich wach, der Papa nicht. Dann zieh ich sie an meine Brust und wir schlafen beide darüber wieder ein. So verbringt Rumpelina eigentlich die Nacht in meinem Bett. Aber ich kann es auch kaum lassen mit ihr zu kuscheln, an ihr zu riechen, sie zu küssen… die Mama braucht ihre Nähe gerade wahrscheinlich genauso sehr wie die Kleine. Hach…

Unser Töchterlein ist eine kleine Fressraupe. Sie hat mittlerweile schon ganz dicke Backen bekommen und die Hebamme staunte nicht schlecht, als sie festgestellt hat, dass sie nun schon über 3500g wiegt. Aber was soll ich machen? Die Kleine holt sich was sie braucht, oder?

Jaa wir sind sehr verliebt und glücklich und genießen jeden einzelnen Moment ♥♥♥

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s