Gedanken zum Arztbesuch

Morgen gibt es den 2. großen Ultraschall in der Schwangerschaftsmitte. Ich bin doch ein kleines bisschen aufgeregt. Es ist schon ganz schön lange her, dass ich Rumpel gesehen habe. Und da war das Kind ja noch sooo klein. Ich bin total gespannt wie das morgen wird uuund ob wir danach mehr wissen zwecks Outing. Mein Schwesterherz begleitet mich übrigens. Der werdende Vater weilt ja leider über 300 km weit weg :-(. Gleich kommt mein Schwesterherz, dann werden wir erstmal was leckeres kochen und so einen richtigen Schwesternabend hatten wir ja ewig nicht. Meistens sind ja doch irgendwie unsere Männer mit dabei!

Also drückt mir die Daumen, dass es dem Kindlein gut geht. Aber so aktiv wie Rumpel die Woche über war scheint das alles gut entwickelt und mein Bauchgefühl sagt mir auch, dass alles gut ist.

Advertisements

Ein Gedanke zu “Gedanken zum Arztbesuch

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s