18. SSW

Ach das Wetter am Wochenende war wieder traumhaft. Am Freitag kam mein Liebster auch wieder zu mir und wir haben den Tag gestern relativ spontan im Burgerszoo in Arnheim verbracht. Es war mal wieder Zeit für einen Ausflug nach Holland und dieser Zoo stand schon lange auf meiner Ausflugsliste. Der Eintritt ist zwar wirklich teuer, aber für mich hat sich das Geld wirklich gelohnt. Es gibt verschiedene Welten (Wüste, Ozean, Tropen, Safari, Dschungel, Sümpfe) und jede einzelne ist sehr liebevoll gestaltet. Es war sehr abwechslungsreich, es gab natürlich tolle Tiere zu sehen, tolle Pflanzen und die Präsentation der Tiere war immer super. Man hatte überall kleine Hütten mit Glaskästen gebaut, so das man die Tiere nicht durch einen Zaun sehen musste. Überhaupt hat der Zoo weitestgehend auf Zäune verzichtet und viele Felsen und Wassergräben als natürlichere Begrenzung verwendet. Das Essen im asiatischen Themenrestaurant war auch sehr lecker. Das nächste Mal kommen wir mit Kind wieder. Obwohl es auch so schon ein tolles Gefühl ist ein Kind unter dem Herzen zu tragen und sich vorzustellen wie es bald sein wird. Wir freuen uns so!!

Giraffe
Zebras

Bei meinem monatlichen Kontrolltermin beim Arzt war ich diese Woche auch. Und diesmal fand ich das alles nicht so schön. Ich möchte mich nicht rechtfertigen, wenn ich zweimal entschieden sage, dass ich keine Grippeimpfung möchte. Außerdem wurde mein Eisenwert nur ganz am Anfang kontrolliert und wäre auch diesmal nicht gemacht worden. Da ich aber ständige Kopfschmerzen, Müdigkeit und Schlappheit verspüre und mich ja vegetarisch ernähre fragte ich mal nach. Der Arzt wollte mir kein Blut abnehmen, weil er glaubt das der Wert in Ordnung sei und „Schwangere sind eben müde“. Ich dachte eigentlich, dass der Wert regelmäßig kontrolliert wird. Was habt ihr da für Erfahrungen?? Schlußendlich hat der Arzt auf meinen Wunsch Blut abgenommen. Montag erfrage ich mal telefonisch die Werte. Ansonsten wird da ja nicht viel gemacht. Die Gebärmutter entwickelt sich gut, sitzt an der richtigen Stelle. Nächstes Mal gibt es wieder einen Ultraschall. Mhmm ich muss mir nach meinem Umzug oder kurz vorher eh einen Arzt in meiner neuen Stadt suchen und vielleicht wechsel ich einfach noch ein bisschen eher…weil auf solche Arzttermine kann ich echt gut verzichten.

Rumpel kann ich jetzt seit ungefähr einer Woche spüren. Mir wurden ja verschiedene Hinweise gegeben wie es sich anfühlt: Ein Flattern, eine Luftblase, ein Zucken. Und ja alles ist irgendwie zutreffend. Aber für mich am ehesten die Luftblasen. Es fühlt sich total schön an und zaubert mir doch jedes Mal ein Lächeln auf die Lippen. Rumpel meldet sich bisher hauptsächlich wenn ich mich hinlege. Vielleicht spüre ich es dann auch nur oder ich konzentriere mich dann darauf. Mein Liebster hat uns nun eine Spieluhr gekauft, da Rumpel nun hören kann und sich schon mal an die Melodie gewöhnen soll. Ich hatte da ja erst meine Zweifel, aber immer wenn ich die jetzt aufziehe  spüre ich Rumpel besonders deutlich, vor allem wenn die Melodie endet. Ach das ist echt süß!!
Mein Liebster kaufte übrigens eine rosa Spieluhr. Ha! Wenn das nicht ein weiteres Zeichen dafür ist, dass wir eine Rumpelina bekommen. Wir werden sehen…

 

Advertisements

Ein Gedanke zu “18. SSW

  1. Also den Arzt würde ich sofort wechseln. Geht gar nicht. Der Einsenwert ist sehr wichtig für das Baby. Erst recht, wenn man sich fleischlos ernährt. Meine Ärztin kontrolliert das alle vier Wochen und das ist ok.

    Das mit den Kindsbewegungen geht bei mir erst seit heute richtig zur Sache. Vorher auch nur diese kleine Luftblasen. Heute dann der erste Tritt in die Blase. Autsch sage ich da nur. Da ist dann kurzfristig nix mit grinsen 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s