16. SSW

Nachdem ich in meinem letzten Blogeintrag noch sehr euphorisch klang, ging es mir Sonntagabend leider immer schlechter und meine Übelkeit kehrte mit voller Wucht zurück. Montag schleppte ich mich auf Arbeit, Dienstag blieb ich daheim, Mittwoch schleppte ich mich nochmal auf Arbeit auch wegen dem schlechten Gewissen nicht alles auf die Kollegen abwälzen zu können. Dort meldete ich mich aber gleich für Donnerstag & Freitag krank und beschloss mit meinem Liebsten in die Heimat zu fahren. Pflege von Mama, Papa und Schwester. Ja das war eine gute Entscheidung. Erstmal war das Wetter wieder super und es ist einfach toll auf der Terrasse zu sitzen und sich an der frischen Luft aufzuhalten. Außerdem gab es die ganze Zeit lecker Essen und rundum perfekte Verpflegung.

So ging es mir gleich viel besser. Mit meiner Mum bin ich dann die Läden unsicher machen gegangen, nachdem langsam aber sicher die ganzen Hosen drückten und Schmerzen bereiteten. Zeit für ein neues Kapitel: die Umstandshose. Wer hätte da mehr Erfahrung als meine Mutter? Also eine tolle Einkaufsbegleitung gehabt. Als ich die erste Jeans dann anhatte fühlte ich mich wie ein neuer Mensch. Ist DIE vielleicht bequem! Traumhaft. Die lass ich gleich an wurde gleich entschieden. Noch eine andere gekauft und ein paar Kleinigkeiten noch dazu, unter anderem auch endlich tolle Schuhe! So nun darf mein Bauch auch anfangen richtig zu wachsen. Aber bitte nicht zu schnell ;-).

Zu Hause drehte sich das Thema doch immer wieder um den Nachwuchs. Was wird es wohl, was brauchen wir, wann ziehen wir um… man kann sich ja so unglaublich viele Gedanken machen. Insgesamt waren es schöne sonnige und erholsame Tage die mir unheimlich gut getan haben.

Morgen geht es wieder auf Arbeit und ich hoffe doch sehr, dass es mir weiterhin gut geht und ich dort gut klar komme!

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s